Workshops

Zu folgenden Themen bieten wir  Workshops an (einführend oder vertiefend):

  • (Anti-)Sexismus
  • Feminismus
  • Genderidentitäten und sexuelle Vielfalt
  • Umgang mit Sexualisierter Gewalt weltweit
  • Checking my privilege – Umgang mit Privilegien
  • (Anti-)Rassismus und Kritisches Weißsein
  • Diversität/Diversity – eine kritische Auseinandersetzung
  • Kolonialismus und koloniale Kontinuitäten
  • Intersektionalität
  • kritische Perspektiven auf Freiwilligendienste
  • Beratung und Prozessbegleitung
  • Train-The-Trainer-Fortbildungen zu Methoden der machtkritischen Bildungsarbeit mit Fokus auf unsere Themenschwerpunkte

 

Gerne gehen wir auch individuell auf die speziellen Bedürfnisse unterschiedlicher Gruppen und Organisationen ein und konzipieren neue Angebote.

 

Je nach Bedarf richten sich unsere Workshops an Schüler_innen, Freiwillige, Multiplikator_innen, Trainer_innen, Organisationen und alle anderen Interessierten.